Raumparadies – Der Blog für Raumgestaltung

Do it yourself – Innenraumgestaltung selbst gemacht

Feb
16

Holz Entgrauen

Kategorie: Allgemein, Tipps und Tricks

Holz begeistert durch seine natürliche Mannigfaltigkeit, durch seine wohlig warme Ausstrahlung und durch seine individuellen Einsatzbereiche. Holz verändert mit den Jahren seine Optik. Durch die Einwirkungen von Schnee, Sonne, Kälte und besonders Regen, wird aus dem jüngst noch wohlig warm aussehenden Holzzaun ein grauer Zaun. Leider meinen viele Menschen man könne diesen natürlichen lauf der Dinge nur Einhalt gebieten, indem man den Zaun anschleift und deckend lackiert. Sicherlich auch eine Möglichkeit aber mit Natürlichkeit hat diese Maßnahme dann ehr wenig zu tun.

Ich möchte Euch nun verständlich machen wie schnell und leicht man seinem Holz zu alter Frische verhelfen kann.

Holz Entgrauen   Materialien:

  •       Scotch-brite-pads ( Schleifflies erhältlich in verschiedenen Härten )
  •       Entgrauer von Gori ( ca 10,- € der Liter)
  •       Eimer Wasser und einen Schwamm
  •       Abdeckmaterial zB. alte Bettlagen, Folie, Klebeband
  •       Bürste

Entgrauer

Scotch-brite-pads

Holz Entgrauen   Anwendung bei leichten vergrautem Holz:

Bei leicht vergrautem Holz empfehle ich ein Mischverhältnis von einem Teil Gori Entgrauer ( zB. 1 Liter )und drei Teile Wasser ( 3 Liter wasser ). Dies gibt man zusammen in einen Eimer verrührt dies kurz und schon ist unsere Mixtur fertig zur Anwendung.

Wichtig: Sollten sich an den Anschlusstellen zum Holz Metallabdeckungen befinden oder anderes Holz das nicht bearbeitet werden soll, dann müssen diese Untergründe vorher durch abdecken mit Folie geschützt werden.!!!

Mit der Bürste trägt man die Mixtur auf das zu entgrauende Holz und Wäscht dies je nach Aussentemperatur mit klarem Wasser und unserem Schwamm ab.

Holz Entgrauen   Anwendung bei mittel vergrautem Holz:

Bei mittel vergrautem Holz empfehle ich ein Mischverhältnis von 1:3 sprich wieder ein Teil Entgrauer und drei Teile Wasser.

Wichtig: Sollten sich an den Anschlusstellen zum Holz Metallabdeckungen befinden oder anderes Holz das nicht bearbeitet werden soll, dann müssen diese Untergründe vorher durch abdecken mit Folie geschützt werden.!!!

Mit der Bürste trägt man satt die Mixtur auf das zu entrauende Holz auf, läßt dies 10-15 Minuten einwirken und schrubbt mit dem Scotch-brite-pad ( härtegrad mittel oder hart ) in Holzmaserungsrichtung. Anschließend wäscht man wieder mit dem Schwamm und klarem  Wasser das Holz sauber.

Holz Entgrauen   Anwendung bei stark vergrautem Holz:

Bei stark vergrautem Holz empfehle ich ein Mischverhältnis von 1:2 sprich wieder ein Teil Entgrauer und zwei Teile Wasser.

Wichtig:  Sollten sich an den Anschlusstellen zum Holz Metallabdeckungen befinden oder anderes Holz das nicht bearbeitet werden soll, dann müssen diese Untergründe vorher durch abdecken mit Folie geschützt werden.!!!

Mit der Bürste trägt man satt die Mixtur auf das zu entrauende Holz auf, läßt dies 15-20 Minuten einwirken und schrubbt mit dem Scotch-brite-pad ( härtegrad hart ) in Holzmaserungsrichtung. Anschließend wäscht man wieder mit dem Schwamm und klarem  Wasser das Holz sauber.

Kurzes Nachwort:

Bei großen Flächen empfiehlt es sich zu zweit zu arbeiten. Einer trägt die Mixtur auf und der Andere nutzt den Einsatz eines Wasser hochdruckreinigers.

Wichtig: Die Hochdruckreinigerdüse nicht zu nah an das Holz herran halten. (20cm – 30cm Abstand ist gut) Man sollte den Wasserstrahl nicht direkt auf Fensternieschen oder Holznieschen halten da sonst eventuell Wasser in die Wohnung dringen kann!!!

Auch hier muss in Holzmaserungsrichtung gearbeitet werden. Zu empfehlen ist eine Wassertemperatur von 70° – 90°.
Da der Hochdruckreiniger die Arbeit des schrubbens übernimmt, muss man immer ein Auge darauf haben wo die “braune Brühe” die man vom Holz runter wäscht hin läuft. Nachdem man einen bestimmten Bereich mit dem Reiniger entgraut hat sollte man auch großflächig die Anschlussbereiche mit dem Hochdruckreiniger säubern zB. Fassade, Terasse, Fußboden etc.

Da der Umgang mit einem Hochdruckreiniger einiger Wichtiger Informationen bedarf, gibt es darüber demnächst einen ausführlichen Artikel vom Raumparadies Team.

Jan
19

Zwischensparrendämmung einfach gemacht

Kategorie: Materialien, Projekte

Ob eine altes Dachgeschoss energetisch saniert werden soll, oder beim Neubau eines Hauses, die Dämmung spielt immer eine entscheidende Rolle.
Zum einen sorgt sie dafür das wir es wohlig warm haben, zum anderen spart sie uns bares Geld, das sonst in form von ungenutzter Wärme aus dem Hause dringt. Im Dachbereich sorgt eine Zwischensparrendämmung dafür, das keine ungenutzte Wärme einfach von innen nach aussen dringen kann.

Nachfolgend ein paar Ratschläge zur einfachen Durchführung von Dämmarbeiten im Dachbereich innen,  des Anbringens einer Dampfbremse und dem Herstellen einer tragenden Unterkonstruktion für  nachfolgende Verkleidungen mit Gipskarton.

Das Dämmen der Sparren Zwischenräume

hier wird mit sogenannten Klemmfilz gearbeitet, man sollte vorher die Sparrendicke messen um die Stärke der Dämmung bestimmen zu können. Sollten die Sparren eine zu geringe Höhe aufweisen kann aufgedoppelt werden. Das bedeutet ein weiteres Holz wird auf den Sparren angebracht um auf das erforderliche Maß zu kommen. Ansonsten gilt es hier, sorgfältig jeden Zwischenraum zu Dämmen damit keine Dämmlücken entstehen. Gemessen werden die Sparrenabstände,  zu denen man einen Zentimeter hinzugibt damit die Dämmung auch festklemmt.

 

Klemmpfilz

 

 

 

 

 

 

 

 

Anbringen der Dampfbremse

Die Dampfbremse soll ein Eindringen von Raumfeuchte in die Dachkonstrucktion verhindern, wo diese dann Schaden anrichten kann.
Gute Dampfbremsen verfügen über den weiteren positiven Effekt das sich  im Sommer die Poren der Dampfbremse öffnen und im Dachbereich entstandene Feuchtigkeit nach Innen austrocknen kann.
Die  Dampfbremsfolie wird in der Regel bahnenförmig angebracht. Es sollte vorher die Raumbreite gemessen werden und (wichtig!) auf jeder Seite 15 cm zuaddiert werden. Zum Anbringen eignen sich zwei Personen. Wichtig ist das zu allen Seiten an denen Wandseiten (Ecken ) ein überstand von 15 cm gelassen wird. Dieser ist später zum Abdichten wichtig. Die Folie wird mit Hilfe eines Tackers an den Sparren befestigt
( Klammerabstand ca. 20 cm), wobei zuerst oberhalb an der Längsseite geklammert wird. Danach folgt einmal auf volle Breite in der Mitte, und dann nach rechts und links von der Mitte ausgehend. Die Dampfbremsfolie sollte immer straff gehalten werden um Falten zu verhindern. Die folgenden Folienbahnen werden mit einer überlappung von 10 cm aufeinander gelegt. Achtung: Schriftzug auf der Dampfbremse sollte lesbar sein! Ansonsten Folie umdrehen. Die Überlappungen, sowie Verletzungen der Folie jeglicher Art, werden mit speziellen Klebeband verklebt.

Dampfbremsfolie

 

 

 

 

 

 

 

 

Danach erfolgt das Abdichten. Hierzu hält der Handel Dichtbänder, Dichtmassen und spezielle Klebebänder bereit.
Zuerst wird umlaufend das Dichtband aufgeklebt, – bitte auf einen sauberen Untergrund achten! Es sollte relativ dicht unter der Folie sitzen und nahezu lückenlos sein. Auf dieses Dichtband wird die Dampfbremsfolie aufgeklebt und mit einem Nahtroller fest angedrückt.
Im umlaufend im Eckbereich wird dabei eine kleine Falte gelassen, diese dient der Flexibilität der Folie und soll Spannungen verhindern.
Bei Durchdringungen wie zb. von Dunstrohren, baut man sich aus der Folie eine Art Manschette.
Am Ende des abdichtens werden die Bereiche der überlappungen der Dampfbremse und vor allen die Eckbereiche nochmals mit einer pastenförmigen Dichtmasse abgedichtet.

 

 

Die Unterkonstruktion

Aufbauend auf den oben beschriebenen Schritten werden jetzt Dachlatten oder Schalungsbretter im benötigten Abstand  auf die Sparren geschraubt. Hier einen Abstand zu den Seiten von ungefähr 3 cm lassen. Das erste Holz sollte ausgerichtet und gerade angebracht werden. Danach kann man sich ein abstandsholz zusägen. Dieses wird nachfolgend  zwischen die Holzlatten/-Bretter gehalten,  somit wird ein gleichbleibender Abstand garantiert. An die Unterkonstruktion können nun die Abhänger für die weitere Deckenkonstruktion geschraubt werden.

 

Lattung

 

 

 

 

 

 

Do it yourself – Zwischensparrendämmung leicht gemacht!

 

Nov
27

Natursteinmauerwerk

Kategorie: Inspirationen/Galerie, Materialien

NatursteinmauerwerkNatursteinmauerwerk Detail

Okt
29

Struckturspachtel

Kategorie: Projekte, Spachteln

Um ein rustikales-, mediteranes Spachtelbild zu erreichen empfiehlt sich der Einsatz von Struckturspachtel.

Dieser wird sehr einfach auf glatte, möglichst ebene Flächen sehr dünn (ca.2-3 mm) mit Heber und Traufel (Glättkelle) aufgetragen. Der Untergrund sollte hierfür fest, staubfrei und trocken sein, um ein gleichmäßiges anziehen des Struckturspachtels zu erreichen, kann der Untergrund vorgrundiert werden.
Im Anschluss genuegt ein Flächenspachtel um den aufgetragenen Spachtel etwas zu glätten.

Nach dem der Spachtel aufgetragen ist, wird er nach entsprechender ansteifung an der Wand mit einem Schaumgummibrett abgerieben. Entscheidet man sich für eine sehr grobe Strucktur kann ein grobes Schwammbrett benutzt werden.

Man sollte immer mal eine Probe mit dem Reibebrett an der Wand machen, um sicherzustellen das der Struckturspachtel nun die gewünschte steifigkeit besitzt, die für meine Wunschstrucktur notwendig ist.
Ist das der Fall, wird mit zugabe von wenig Wasser die Strucktur auf die Fläche gerieben. Hier bleibt der
Fantasie offener Spielraum. Ob hoch runter, Schlangenlienien, kreuz und quer oder Kreise -alles ist möglich.
nach entsprechender austrocknung kann der Spachtelung ein Anstrich gegeben werden.

 

 

 

 

 

Okt
06

Ton in Ton Akzent schwarz

Kategorie: Farbgestaltung, Inspirationen/Galerie

 

 

 

Wenn man den Ton in Ton Effekt mag und umsetzen möchte, muss man wirklich sehr darauf acht geben, dass der Kontrast Farbton wirklich nur dazu dient Akzente zu setzen. Aus dem selben Grund hat man sich in diesem Beispiel auch für die schmale Wandborte entschieden.
Ton in Ton Effekte sind auch immer dann sehr Vorteilhaft, wenn man einen bestimmten Gegenstand zum Eye-catcher machen möchte.
Wie beispielsweise eine schöne Vase, einen antiken Schrank oder ein besonderes Bild.

Aug
25

Verkleidung von Media-Möbeln

Kategorie: Projekte

Um den Kabelsalat entgegenzuwirken der leider allzu oft an unseren technischen Geräten entsteht, gibt es zahlreiche Produkte auf dem Markt. Leider haben die meisten einen Nachteil – es sind nur Kompromisslösungen, bei denen die unschönen Kabel trotz allen noch zu sehen sind.

Das müsse doch auch anders gehen, war mein erster Gedanke als ich mein Media-Board in die Mitte des Raumes stellte. Sämtliche Kabel hingen deplaziert an den Gerät hinten herunter. So beschloss ich dieses Board mit einfachen Mitteln zu verkleiden so das keine Kabel mehr zu sehen waren. Wichtig ist zu erwähnen das dieses Vorhaben nur sinn macht, wenn alle Geräte und Kabel für längere Zeit in diesem Möbelstück sind und bleiben sollen!

Das Verkleiden des Media-Boards

Ich kaufte mir ein Dachlatte, eine schmale Gipskartonplatte und ein paar dünne Holzleisten zum Verkleiden.
Die Dachlatten wurden entsprechend gekürzt, und außen bzw. mittig von hinten an das Board aufgeschraubt.
Dadurch war der nötige Abstand gesichert den ich brauchte um die Kabel alle unterzubringen.
Jetzt wurde die Gipskartonplatte auf Maß geschnitten und aufgeschraubt. Dann die Kabel alle Verstaut und verlegt
und zu guter letzt verkleidete ich die Kanten mit den gehobelten Holzleisten.

Um die Sache optisch aufzuwerten wurden die Holzleisten gestrichen und ein Rest meiner Fliestapete mit Steinoptik auf die Gipskarton-Platte geklebt.
Das Media-Board steht jetzt wunderschön anzuschauen mitten im Raum – scheinbar ganz ohne Kabel  ;)

 

Gipskartonplatte auf DachlatteGipskartonplatteVerkleidete Rückwand

 

 

 

 

 

.

Jul
01

Das besondere Gartenhaus

Kategorie: Projekte, Tipps und Tricks

Um sich im Garten richtig wohl zu fühlen sollte natürlich alles seine Ordnung haben. Aus diesen Grund plante ich
den Bau eines Gartenhauses aus Holz, in dem ich später all meine Gartengeräte, Grillzubehör und Spielsachen füer
die Kinder aufbewahren wollte. Als Basis diente eine bestehende Fundamentplatte .
Ich besorgte mir ein paar stabile Kanthölzer die ich in Ständerwerkbauweise ähnlich wie beim Trockenbau positionierte.
Die Öffnungen für Tür und Fenster wurden ausgespart und diese dann eingesetzt. Ein Lüftungsgitter sorgte für Ausreichende Belüftung. Die äussere Verkleidung wurde  mit Holzbrettern die mit Nut und Feder versehen waren verwirklicht. Da mir wichtig war das viel Licht ins Gartenhäuschen eindringen sollte wählte ich als Dachelement
Lichtdurchlässige Doppelstegplatten. Diese wurden in Pultdachform aufgesetzt und nachdem das Holz in einem passenden Lasurton gestrichen worden war, passte alles bestens zusammen.

 

Gartenhaus/Gerätehaus

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer sich ein solches Projekt Handwerklich nicht zutraut, findet sein Traum-Gartenhaus zum Beispiel bei Lidl,
auf der Internetseite habe ich mir für mein Projekt ein paar optische Anregungen geholt. Und nachdem ich mal die kosten meines Projektes mit den Preisen auf der seite verglichen habe stand fest das dort ein wirklich gutes
Preis -Leistungs verhältnis herrscht. Hier findet man Gartenhäuser in grosser Auswahl, egal ob Blockbohlengarage, Gerätehäuschen oder kleines Wohnhäuschen.

Jun
25

Bau einer Kabelbrücke

Kategorie: Tipps und Tricks

Nach der Umstellen meines Sideboards auf und indem meine multi media Geräte stehen, hatte ich das Problem das die Kabel unschön auf der Auslegware lagen. Das Sideboard wurde mittig im Raum positioniert und sämtliche Kabel mussten über die Auslegware geführt werden. Desweiteren stellte diese Situation auch eine Gefahrenquelle dar, die schnellstmöglich entschärft werden musste.

Ich suchte nach einer Art werksfertigen Kabelbrücke unter der ich die Kabel verstecken konnte. Leider wurde ich im Baumarkt nicht wirklich fündig. In diesem Fall musste etwas “zweckentfremdet ” werden.
Ich kaufte mir eine Übergangsleiste (Laminat-Teppich) aus Alu, Kostenpunkt ca. 27,- Euro, teilte diese in der Mitte und beklebte die Rückseite mit doppelseitigen Klebeband. Die Kabel wurden unter die Übergangsleisten gelegt und beide auf  die Auslegware aufgeklebt – Sitzt, passt und sieht gut aus!

Kabelbrücke selber bauen – Do it Yourself!

Jun
10

So vergleicht man!

Kategorie: Tipps und Tricks

Vor ein paar Jahren musste der Kunde die Einkaufsmeilen der Städte noch hoch unter runter laufen. Warum? Er war auf der Suche nach dem besten Preis der Stadt. Die Suche war natürlich auch begrenzt auf die Region.

Shopping im World Wide Web bietet viele Vorteile
In der heutigen modernen Zeit des Internets geht das nicht nur bedeutend schneller, sondern kann sich weltweit erstrecken. Auf der Suche nach einem neuen Laufschuhmodell kann im Netz z.B. über preisvergleich.de die Marke und das bestimmte Modell eingegeben werden und nach einem Klick werden die Angebote verschiedener Internetanbieter angezeigt. Durch diese Methode erspart man sich das nervige durch die Massen gehen in der Innenstadt. Man kann gemütlich von zu Hause aus auf Shoppingtour gehen und findet ganz bestimmt den besten Preis. Man könnte jetzt natürlich Bedenken wegen der zum Teil anfallenden Versandkosten anmelden. Hierfür werden jedoch Fahrtkosten, Parkgebühren und andere Kosten gespart, was diesen Mehrpreis wieder ausgleicht.

Preisvergleich leicht gemacht
Das Schöne an preisvergleich.de ist aber auch die Vielseitigkeit der Suchmöglichkeiten. So können z.B. neue Versichererungen, Strom und Gas verglichen werden. Dies läuft immer wieder nach dem gleichen schon beschriebenen Schema ab. Man klickt auf den Bereich, welchen man verglichen haben möchte und erhält dann Unterkategorien angeboten. Man  wählt sich die entsprechende Kategorie aus und kann dann das Gesuchte in dem neuen sich öffnenden Fenster eingeben.

Auch für Dienstleistungen günstige Preise finden
Im Fall eines Stromvergleiches entscheidet man sich zwischen Privat und Gewerbe, gibt nach der entsprechenden Markierung seine Postleitzahl, die Zahlungsweise und den Jahresverbrauch ein. Beim Auswahlbutton des Jahresverbrauches werden sogar Beispielverbräuche entsprechend der Personenanzahl eingeblendet.
Wenn man diese Felder alle ausgefüllt und auf “vergleichen” geklickt hat, werden die Anbieter mit ihren jeweiligen Tarifen, sortiert nach dem günstigsten Preis, angezeigt.
Sollten die Berechnungskriterien nachträglich geändert werden müssen, ist dies auch kein Problem. Hierfür müssen die entsprechenden Felder lediglich geändert werden und durch das Drücken des Buttons “Angaben aktualisieren” startet der neue Suchlauf.

Alles in allem bringt der Preisvergleich im Internet eine enorme Zeitersparnis und es können Anbieter mit in die Suche einbezogen werden, die man früher so schnell und einfach nicht erreicht hätte.

Mai
09

Laminat schneiden mit den drei Vorteilen !

Kategorie: Werkzeuge

Der Laminatschneider

Bei meiner Suche nach praktischen und effizienten Werkzeugen, bin ich auch diesmal  erfolgreich gewesen.
So suchte ich für einen Auftrag,  bei dem  in einem Zimmer Laminat verlegt werden sollte, ein geeignetes Schneidewerkzeug.
Ein Freund empfahl mir den Laminatschneider von der Firma Wolfcraft. Anfangs etwas skeptisch wegen der Schnittgeradigkeit und der  Kraft die man aufwenden müsse, probierte ich ihn aus.

Der Laminatschneider funktioniert ohne Strom er besitzt einen langen Arm mit Griff an dem sich unterhalb eine scharfe Kante befindet. Unter diesem Arm ist eine kleine Auflagefläche mit einer art Anschlagkante, hier legt man das Laminat an.
Um das Laminat zu schneiden zeichnet man sich das gewünschte Maß an und legt es an den Anschlag. Mit einem kräftigen Zug am Arm schneidet man nun das Laminat.
Wichtig: das Laminat immer mit Sichtseite nach oben schneiden!

Vorteile:

  • Leise    ( beim normalen geraden Abschneiden keine elektrische Säge notwendig)
  • Sauber ( keine Staubverwirblungen im Raum )
  • Schnell ( Schnittzeit ca.1-2 sec.)

Nachteile:

  • nur für geradlienige Schnitte verwendbar
  • das Laminat kann auf der  Auflagefläche verrutschen (festhalten, kontrollieren)